Schirmherren Mölln

Konstantin von Notz - Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen

"Kindern das Lesen näher zu bringen, ist eine zentrale, gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Denn Lesen eröffnet - gerade den Jüngsten - ganz neue Welten. Eine gute Lesefertigkeit ermöglicht eine eigenständige  Meinungsbildung. Sehr gerne unterstütze ich daher das MENTOR-Projekt und danke den Organisatoren sowie allen Patinnen und Paten für ihr Engagement in diesem so wichtigen Projekt!"

Katrin Thomas - Schulrätin des Kreises Herzogtum Lauenburg

"Von seinen Eltern lernt man lieben, lachen, und laufen. Doch erst wenn man mit Büchern in Berührung kommt, entdeckt man, dass man Flügel hat. (Helen Hayes). Diese Flügel sollen allen Kindern wachsen, dafür setzen sich die Lese-Mentoren und -Mentorinnen ein. Es gibt so viele schöne Projekte zur Leseförderung an den Schulen, aber für Kinder, denen das Lesen nicht leichtfällt, braucht es anderes: Leseflüssigkeit und Lesestrategien müssen entwickelt werden. Damit das passiert, braucht es Lesepat*innen mit Hinwendung, die sich auf das einzelne Kind einlassen und mit ihm die Stärken und Interessen in einer entspannten Atmosphäre ohne "Bewertungsstress" wie Schätze heben.Es sei garantiert, denn es ist wissenschaftlich belegt: Erfolge stellen sich ein und Lesefreude kann sich entwickeln. Und ganz nebenbei haben die Kinder einen neuen erwachsenen Freund, eine neue erwachsene Freundin gefunden, mit denen sie erfahren: da ist jemand für mich da, der mich mag und mich unterstützt, der sich Zeit für mich nimmt und mir Mut macht. Ich freue mich sehr, dass diese großartige Initiative nun auch vor unserer Haustür umgesetzt wird und wünsche allen, den Erwachsenen wie den Kindern, eine wunderbare erfüllte gemeinsame Zeit miteinander, mit einem spannenden Buch und/oder Text vor der Nase und viel Freude am Entdecken der Welt, das erst dann zu einer echten Entdeckungsreise werden kann, wenn wir lesende Menschenkinder geworden sind. Danke allen, die sich diese kostbare Zeit nehmen!"

Jan Wiegels - Bürgermeister der Stadt Mölln

"Ich unterstütze das MENTOR-Projekt sehr gern, weil Lesefertigkeiten einfach eine unabdingbare Voraussetzung für ein gutes, erfüllendes und erfolgreiches Leben sind und bei Weitem nicht alle Kinder die notwendige Unterstützung hierfür erfahren. Wie soll das besser gelingen als durch die individuelle Betreuung der Kinder mit Hilfe engagierter Mentoren?!"